TTV Schleswig-Holstein e.V.
TischtennisLive
Online Sportverwaltung

Allgemein

Spielbetrieb 2019/20
Damen
Herren
Entscheidungsspiele

Service

News Diese Seite zu den Favoriten hinzufügen Diese Seite nach RSS exportieren Diese Seite nach PDF exportieren Diese Seite nach RTF exportieren Diese Seite drucken


Norddeutsche Meisterschaften der Jugend 18 und Jugend 15
Datum: 27.01.20   Verfasser: Oliver Zummach

„Nordlichter“ holen Edelmetall in allen Farben

Bernau – Der schleswig-holsteinische Tischtennis-Nachwuchs glänzte bei den Norddeutschen Meisterschaften der Mädchen und Jungen 15 sowie der Mädchen und Jungen 18 in Bernau beim Gewinn von zwei Gold-, drei Silber- und drei Bronzemedaillen.
Nachdem man die Nord-Titelkämpfe zuletzt dreimal in Folge als erfolgreichster Verband abgeschlossen hatte, wurde dieses Ziel in Brandenburg nun in diesem Jahr verfehlt. Dennoch können insbesondere die Medaillengewinnerinnen und -gewinner sehr stolz auf ihre starken Auftritte und tollen Leistungen in der Erich-Wünsch-Halle sein.

Hier eine Übersicht über die Podiumsplätze der „Nordlichter“ bei den Norddeutschen Meisterschaften 2020:

Mädchen 15 – Einzel:
1. Platz: Julia Braasch (TSV Schwarzenbek)
2. Platz: Haiyan Aye (TSV Schwarzenbek)
3. Platz: Sophie Pfeifer (TSV Schwarzenbek)

Mädchen 15 – Doppel:
1. Platz: Julia Braasch (TSV Schwarzenbek) / Sophie Pfeifer (TSV Schwarzenbek)
2. Platz: Carina Ludwig (SV Friedrichsgabe) / Maxi Langschwager (TTV Mecklenburg-Vorpommern)
3. Platz: Haiyan Aye (TSV Schwarzenbek) / Lenara Breyer (TSV Schwarzenbek)

Jungen 15 – Doppel:
3. Platz: Reik Heinrich (TSV Bargteheide) / Mio Lukas Wagner (Krummesser SV)

Mädchen 18 – Doppel:
2. Platz: Luna Bosselmame (SV Friedrichsgabe) / Ann-Katrin Fritz (SV Friedrichsgabe)


In der Einzel-Konkurrenz der Jungen 15 erreichte Krummesses Mio Lukas Wagner zudem als bester Athlet der Altersklasse Jungen 13 im Einzel die Runde der besten Acht.

Eine Ergebnisübersicht befindet sich in der Anlage!


Unter Berücksichtigung aller Resultate der Top-48- und Top-24-Bundesranglistenturniere sowie der Norddeutschen Meisterschaften haben sich folgende Spielerinnen und Spieler aus dem Leistungskader des Tischtennis-Verbandes Schleswig-Holstein für die Deutschen Meisterschaften der Mädchen und Jungen 15 im Saarland (14./15.03.2020) bzw. für die Deutschen Meisterschaften der Mädchen und Jungen 18 im baden-württembergischen Mosbach (25./26.04.2020) qualifiziert:

Mädchen 15:
-- Julia Braasch (TSV Schwarzenbek)
-- Haiyan Aye (TSV Schwarzenbek)
-- Sophie Pfeifer (TSV Schwarzenbek)

Jungen 15:
-- Mio Lukas Wagner (Krummesser SV)

Mädchen 18:
-- Anna Schüler (SV Friedrichsgabe)

Im Namen des Präsidiums und des Jugendausschusses des TTVSH geht der herzliche Glückwunsch an alle TTVSH-Teilnehmerinnen und –Teilnehmer, insbesondere an die Medaillengewinnerinnen und –gewinner, für die Leistungen beim Veranstaltungs-Highlight in Bernau bei Berlin.

Der herzliche Dank gilt auch an dieser Stelle ganz besonders den beiden Landestrainern Mirsad Fazlic und Norbert Reimann, den weiteren TTVSH-Betreuerinnen und –Betreuern Veli Erdogan, Lars Freystatzky, Michael Kamin und Henrik Weber sowie an den stellvertretenden Vizepräsidenten Jugendsport Andreas Wagner (ebenfalls als Betreuer und darüber hinaus als Top-Koordinator aktiv) für ihren engagierten Einsatz und ihre Aufgabenerfüllung im Sinne der Tischtennis-Jugend aus dem Bundesland zwischen den Meeren.
Gleichfalls geht ein großes Dankeschön an die Eltern der Aktiven, die vor Ort nach Kräften unterstützt haben.
Darüber hinaus geht der Dank selbstverständlich an alle zuständigen Vereins-, Kreis- und Bezirkstrainer und –betreuer für ihre kontinuierliche Basis- und Grundlagenarbeit sowie die leistungsorientierte Talentförderung.

Die Landestrainer haben eine umfassende Analyse der Wettkämpfe angekündigt. Die gewonnenen Erkenntnisse sollen in naher Zukunft in den Trainingsbetrieb einfließen und auch in verschiedenen Maßnahmen münden, damit man in Zukunft wieder in allen Konkurrenzen auf höchstmöglichem Niveau konkurrenzfähig ist.


gez. Oliver Zummach
(Vizepräsident Jugendsport des TTVSH)



Dateianhang: RM 2020 Jgd. 18 & 15 - Ergebnisse.pdf



Anmelden oder Neu registrieren Impressum Datenschutz Kontakt


Sie sind hier: > Verbands-News